Kein Grund für Angst vor der Spritze (09/2016)

By | Dezember 20, 2016

Seit 2007 ist die HPV-Impfung eine in Deutschland empfohlene Standardimpfung für alle Mädchen. Andere Länder zeigen eindrucksvoll, was die Impfung bewirken kann: Im Rahmen eines staatlich finanzierten HPV-Schulimpfprogramms wurden in Australien bereits seit 2007 über sechs Millionen Impfungen an Mädchen und Frauen verabreicht. Innerhalb von drei Jahren konnte man einen Rückgang der Zellveränderungen, die das Krebsrisiko erhöhen, bei Mädchen unter 18 Jahren um ein Drittel verzeichnen.

Weitere Information:
www.morgenweb.de – Kein Grund für Angst vor der Spritze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.